Über 30 Jahre W&E! Jetzt abonnieren!
english version
Home Über W&E W&E-Abo Probeexemplare/Service W&E-Blogs Materialien W&E-Links W&E-Archiv

W&E-Sonderserien
W&E-Art Box
W&E-Dossiers
W&E-Archiv 2020
W&E-Archiv 2019
W&E-Archiv 2018
W&E-Archiv 2017
W&E-Archiv 2016
W&E-Archiv 2015
W&E-Archiv 2014
W&E-Archiv 2013
W&E-Archiv 2012
W&E-Archiv 2011
W&E-Archiv 2010
W&E-Archiv 2009
W&E-Archiv 2008
W&E-Archiv 2007
W&E-Archiv 2006
W&E-Archiv 2005
W&E-Archiv 2004
W&E-Archiv 2003
W&E-Stichworte
Aufmacher der Startseite
LOGIN
Nur für Abonnenten

In Ihrem Warenkorb:
0 Artikel, 0,00 EUR

Merkzettel anzeigen
Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen
Ihre Bestelldaten
Probeexemplar bestellen



ANZEIGEN



Die weltwirtschaftlichen Aussichten für 2009

Bedrückende Szenarien als Folge der Finanzkrise

Nur im Web – Als Anfang des Jahres an dieser Stelle bei der Vorstellung des UN-Berichts „World Economic Situation and Prospects“ die Frage aufgeworfen wurde, ob sich die Subprime-Krise des US-Immobiliensektors zu einer globalen Rezession auswachsen würde, galt dies für viele als die Einzelmeinung von Exoten. Inzwischen ist das „R-Wort“ in fast Aller Munde. Die jetzt veröffentlichte Prognose der UN-Experten für das Jahr 2009 sollte deshalb endlich einmal Ernst genommen werden, meint Rainer Falk.

 

Obwohl es inzwischen als widerlegt gelten kann, dass niemand die aktuelle Finanzmarktkrise und ihr Übergreifen auf die Realwirtschaft vorhergesagt hätte, behauptete selbst die renommierte Financial Times Ende November (26.11.2008) das glatte Gegenteil. Die Ökonomen der UN-Abteilung für wirtschaftliche und soziale Fragen (DESA) und des UNCTAD-Sekretariats können darüber nur den Kopf schütteln ...

... dieser Artikel ist reserviert für Abonnentinnen und Abonnenten. Bitte wählen Sie unter folgenden Möglichkeiten:

* Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort direkt einloggen:
>>> hier.
* Wenn Sie noch kein Abonnent sind, wählen Sie Ihr Abo
>>> hier.


* Oder kaufen Sie einfach den Artikel >>>

       
Anzahl:   St

Auf den Merkzettel.



Mehr zum Thema:

>>> Dossier: Die Dritte Welt und die Finanzkrise

* Passwort vergessen? E-Mail-Anfrage an >>> W&E-Vertrieb stellen.
* Bitte beachten Sie auch unsere >>> aktuellen Angebote.
* W&E
>>> abonnieren








Rezession und Klimakrise gemeinsam angehen / G192 in Doha: Was steht auf dem Spiel?

Seite drucken

Nach oben

Impressum Widerrufsrecht AGB Datenschutz RSS-Feeds W&E-Sitemap