2019: W&E jetzt im 30. Jahr! Jetzt abonnieren!
english version
Home Über W&E W&E-Abo Probeexemplare/Service W&E-Blogs Materialien W&E-Links W&E-Archiv

W&E-Sonderserien
W&E-Dossiers
W&E-Archiv 2019
W&E-Archiv 2018
W&E-Archiv 2017
W&E-Archiv 2016
W&E-Archiv 2015
W&E-Archiv 2014
W&E-Archiv 2013
W&E-Archiv 2012
W&E-Archiv 2011
W&E-Archiv 2010
W&E-Archiv 2009
W&E-Archiv 2008
W&E-Archiv 2007
W&E-Archiv 2006
W&E-Archiv 2005
W&E-Archiv 2004
W&E-Archiv 2003
W&E-Archiv 2002
W&E-Archiv 2001
W&E-Stichworte
Aufmacher der Startseite
LOGIN
Nur für Abonnenten

In Ihrem Warenkorb:
0 Artikel, 0,00 EUR

Merkzettel anzeigen
Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen
Ihre Bestelldaten
Probeexemplar bestellen



ANZEIGEN



Reregulierung der Finanzmärkte: Ideen aus Peking

Kolumne: Die Sicht des Südens

Nur im Web - Die globale Finanzkrise wurde teilweise durch die Deregulierung der Finanzmärkte verursacht. Was zur Reregulierng des Finanzsystems und zur Wiederherstellung der wirtschaftlichen Entwicklung getan werden sollte, war kürzlich Gegenstand einer interessanten Konferenz in Peking. Sie hatte den Titel „Reregulierung des globalen Finanzsystems angesichts der globalen Krise“ und war von IDEAS („International Development Economics Associates“) und der Tsinghua University organisiert worden, berichtet Martin Khor.

 

Das abschließende Panel über neue Fragen der Regulierung machte die Sicht eines repräsentativen Spektrums von Politikern, internationalen Organisationen und Wissenschaftlern deutlich. Y.V. Reddy, ehemaliger Gouverneur der Indischen Zentralbank, sagte, viele wichtige Zentralbanker waren sich seit 2005 der Risiken von Ungleichgewichten und exzessiver Liquidität bewusst oder hatten davor gewarnt ...

... dieser Artikel ist reserviert für Abonnentinnen und Abonnenten. Bitte wählen Sie unter folgenden Möglichkeiten:

* Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort direkt einloggen:
>>> hier.
* Wenn Sie noch kein Abonnent sind, wählen Sie Ihr Abo
>>> hier.













Wie Asien den Puls der globalen Krise spürt / Woche der Entscheidung für die Weltwirtschaft

Seite drucken

Nach oben

Impressum Widerrufsrecht AGB Datenschutz RSS-Feeds W&E-Sitemap