2019: W&E jetzt im 30. Jahr! Jetzt abonnieren!
english version
Home Über W&E W&E-Abo Probeexemplare/Service W&E-Blogs Materialien W&E-Links W&E-Archiv

W&E-Sonderserien
W&E-Dossiers
W&E-Archiv 2019
W&E-Archiv 2018
W&E-Archiv 2017
W&E-Archiv 2016
W&E-Archiv 2015
W&E-Archiv 2014
W&E-Archiv 2013
W&E-Archiv 2012
W&E-Archiv 2011
W&E-Archiv 2010
W&E-Archiv 2009
W&E-Archiv 2008
W&E-Archiv 2007
W&E-Archiv 2006
W&E-Archiv 2005
W&E-Archiv 2004
W&E-Archiv 2003
W&E-Archiv 2002
W&E-Archiv 2001
W&E-Stichworte
Aufmacher der Startseite
LOGIN
Nur für Abonnenten

In Ihrem Warenkorb:
0 Artikel, 0,00 EUR

Merkzettel anzeigen
Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen
Ihre Bestelldaten
Probeexemplar bestellen



ANZEIGEN



Bedrohte MDGs: Klaffende Lücken

Von der Rhetorik zur Realität und zurück?

Nur im Web - Rechtzeitig zum Beginn des Regierungschef- und Ministersegments der diesjährigen Vollversammlung hat die entwicklungspolitische Abteilung der UN ihren neuen GAP-Report zur Umsetzung der Millennium-Entwicklungsziele (MDGs) vorgelegt. Darin wird darauf hingewiesen, dass die rückläufigen Entwicklungshilfezahlungen, die derzeit verzeichnet werden, eine akute Gefährdung der Fortschritte bei der MDG-Umsetzung darstellen. Eine W&E-Zusammenfassung.

 

Der diesjährige Report mit dem Titel „The Global Partnership for Development: Making Rhetoric a Reality“ (s. Hinweis) beklagt, dass es keine klaren Verpflichtungen der Geberländer gibt, um den rückläufigen Trend in der Öffentlichen Entwicklungshilfe (ODA) umzukehren. Überhaupt hatten die UN-Exporten Schwierigkeiten, Fortschritte im Bereich der „globalen Partnerschaft“ – so werden die Nord-Süd-Beziehungen im MDB-Kontext euphorisch genannt – zu identifizieren, im Gegenteil ...

... dieser Artikel ist reserviert für Abonnentinnen und Abonnenten. Bitte wählen Sie unter folgenden Möglichkeiten:

* Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort direkt einloggen:
>>> hier.
* Wenn Sie noch kein Abonnent sind, wählen Sie Ihr Abo
>>> hier.


* Oder kaufen Sie einfach den Artikel >>>

       
Anzahl:   St

Auf den Merkzettel.



Share |





In diesem Artikel lesen Sie:

Deutliche Rückschritte
Die ODA-Lücke
Schuldenerlass und Handel
Erschwingliche Preise für wichtige Medikamente
Die technologische Lücke
Empfehlunge
Video: Ban Ki-moons Vorstellung des Berichts





Mehr zum Thema

Weitere Beiträge zum Thema finden Sie >>> hier.

* Passwort vergessen? E-Mail-Anfrage an >>> W&E-Vertrieb stellen.
* Bitte beachten Sie auch unsere >>> aktuellen Angebote.
* W&E
>>> abonnieren






Zum Welternährungstag: Helfen Sie helfen!





Abkoppelung oder nachholende Industrialisierung? / Statt G20 ein Globaler Wirtschaftsrat?

Seite drucken

Nach oben

Impressum Widerrufsrecht AGB Datenschutz RSS-Feeds W&E-Sitemap