2019: W&E jetzt im 30. Jahr! Jetzt abonnieren!
english version
Home Über W&E W&E-Abo Probeexemplare/Service W&E-Blogs Materialien W&E-Links W&E-Archiv

W&E-Sonderserien
W&E-Dossiers
W&E-Archiv 2018
W&E-Archiv 2017
W&E-Archiv 2016
W&E-Archiv 2015
W&E-Archiv 2014
W&E-Archiv 2013
W&E-Archiv 2012
W&E-Archiv 2011
W&E-Archiv 2010
W&E-Archiv 2009
W&E-Archiv 2008
W&E-Archiv 2007
W&E-Archiv 2006
W&E-Archiv 2005
W&E-Archiv 2004
W&E-Archiv 2003
W&E-Archiv 2002
W&E-Archiv 2001
W&E-Stichworte
Aufmacher der Startseite
LOGIN
Nur für Abonnenten

In Ihrem Warenkorb:
0 Artikel, 0,00 EUR

Merkzettel anzeigen
Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen
Ihre Bestelldaten
Probeexemplar bestellen



ANZEIGEN



Aufbruch zu einer neuen globalen Klimapolitik?

Zeit für Kyoto Plus

Während die Welt verhandelte, stieg still und leise die Konzentration von Treibhausgas. Reihenweise werden die globalen Temperaturrekorde gebrochen. Zwischen den klimawissenschaftlichen Erkenntnissen und politischem, wirtschaftlichem und gesellschaftlichem Handeln klafft eine immer größere Kluft. Die Politik reagiert bislang völlig unzureichend. „Kyoto Plus“ ist gefragt, auch bei den nächsten Klimaschutzverhandlungen vom 6.-17. November in Nairobi, schreiben Jörg Haas und Barbara Unmüßig.

 

Im notwendigen weltweiten ökologischen Strukturwandel, der auf die Transformation unseres CO2-basierten Wirtschaftens abzielt, sind bisher allenfalls die ersten Schritte unternommen. Gewiß gibt es positive Entwicklungen, wie z.B. die hohen Wachstumsraten der erneuerbaren Energien. Doch auch Deutschland und die EU, die sich gerne als Vorkämpfer des globalen Klimaschutzes in die Brust werfen, erweisen sich bei näherer Betrachtung als stark hinkende Vorreiter ...

... dieser Artikel erscheint in einer kürzeren Fassung in
>>> W&E 10/2006 und kann von AbonnentInnen vorab per Benutzername und Paßwort gelesen werden: >>> hier.


(Veröffentlicht: 5.10.2006

Mehr zum Thema:
* Nach dem Klimagipfel in Montreal: Perspektive frei für Kyoto II? >>> W&E 12/2005.
* Freiwilligkeit und Ordnungspolitik im Klimaschutz: Zuckerbrot und Peitsche >>> W&E 06/2004.
* W&E-Sonderserie "Rio plus 10" >>> hier.

* W&E abonnieren >>> hier.







23.542.614 Menschen standen auf: Gegen die Armut! / WTO-Forum: Warten auf den Deus-ex-machina

Seite drucken

Nach oben

Impressum Widerrufsrecht AGB Datenschutz RSS-Feeds W&E-Sitemap