2019: W&E jetzt im 30. Jahr! Jetzt abonnieren!
english version
Home Über W&E W&E-Abo Probeexemplare/Service W&E-Blogs Materialien W&E-Links W&E-Archiv

W&E-Sonderserien
W&E-Dossiers
W&E-Archiv 2018
W&E-Archiv 2017
W&E-Archiv 2016
W&E-Archiv 2015
W&E-Archiv 2014
W&E-Archiv 2013
W&E-Archiv 2012
W&E-Archiv 2011
W&E-Archiv 2010
W&E-Archiv 2009
W&E-Archiv 2008
W&E-Archiv 2007
W&E-Archiv 2006
W&E-Archiv 2005
W&E-Archiv 2004
W&E-Archiv 2003
W&E-Archiv 2002
W&E-Archiv 2001
W&E-Stichworte
Aufmacher der Startseite
LOGIN
Nur für Abonnenten

In Ihrem Warenkorb:
0 Artikel, 0,00 EUR

Merkzettel anzeigen
Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen
Ihre Bestelldaten
Probeexemplar bestellen



ANZEIGEN



Sonderdienst 5-2004

Countdown 2015

Im Sonderdienst 5/2004 des Informationsbriefs Weltwirtschaft & Entwicklung (W&E-SD 5/2004) lesen Sie:

* Entwicklungspolitische Millenniumsziele (MDGs): Der Fahrplan für das Entscheidungsjahr 2005
* Countdown 2015: Die Ziele, der Zeitplan, Bausteine für den Millennium+5-Gipfel und Aktionsperspektiven der NGOs

Der soeben erschienene Bericht der von UN-Generalsekretär Kofi Annan eingesetzten Kommission zu neuartigen Bedrohungen und Herausforderungen (s. Hinweis) ist der Auftakt einer Kette von Aktivitäten, die im September 2005 in den sog. Millennium+5-Gipfel in New York münden werden. 2005 wird ein entscheidendes Jahr in vielerlei Hinsicht: Nach schmerzlichen Rückschlägen könnte es den internationalen entwicklungspolitischen Anstrengungen einen neuen Schub geben und vielleicht doch noch Perspektiven für eine reformierte UNO und einen gestärkten Multilateralismus eröffnen. Ob realistische Chancen für die Erreichung der viel zitierten Millenniumsziele (z.B. die Halbierung der Armut bis 2015) bestehen, darüber wird 2005 entschieden. Den „Fahrplan für das Entscheidungsjahr 2005“ hat Thomas Fues zusammengestellt. Sein Text wird ergänzt um redaktionelle Kästen mit den Zielen, dem Zeitplan, den Bausteinen für eine Abschlußerklärung des September-Gipfels und den Aktionsperspektiven der Zivilgesellschaft.

Dieser Sonderdienst kann auch vergünstigt im Rahmen des W&E-Millennium-Plus-Pakets bezogen werden >>> Sonderangebot.

Er erschien in Zusammenarbeit mit dem Global Policy Forum Europe, Bonn, als Auftakt einer Serie „Countdown 2015“ (mit freundlicher Unterstützung des Landesamts für Entwicklungszusammenarbeit der Freien Hansestadt Bremen).


       
Anzahl:   St

Auf den Merkzettel.



W&E >>> abonnieren


Seite drucken

Nach oben

Impressum Widerrufsrecht AGB Datenschutz RSS-Feeds W&E-Sitemap