Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

Finanzkrise: Kartell der Gleichgesinnten

Artikel-Nr.: DE20081012-Art.36-2008

Finanzkrise: Kartell der Gleichgesinnten

Zur Rolle öffentlicher und Genossenschaftsbanken

Nur im Web - Wenn es darum geht, Lehren aus der dramatischen Finanzkrise zu ziehen, sind viele Beteiligte schnell dabei hervorzuheben, wie gut es doch sei, dass Deutschland mit seinem dreigliedrigen System, das private, öffentliche und Genossenschaftsbanken umfasst, breit aufgestellt und damit besser gegen Krisen abgesichert sei. Nur stimmt dies These eigentlich, fragt Benno Lehmbrock.

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie ein Abo abschließen.


Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort hier einloggen, um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Passwort vergessen?

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
2,50 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage