Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

Neokoloniale Landnahme positiv gewendet?

Artikel-Nr.: DE20090607-Art.24-2009

Neokoloniale Landnahme positiv gewendet?

Neue Studie laviert zwischen Risiken und Chancen

Vorab im Web - In den vergangenen Monaten haben Berichte über ausgedehnte Landgeschäfte ausländischer Investoren in Afrika, Lateinamerika oder Südostasien weltweit Schlagzeilen gemacht (Hauptdestination Afrika: Die neue Landnahme). In einer neuen Studie, an deren Erstellung die UN-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation FAO beteiligt war, wird versucht, das ganze Ausmaß zumindest für Afrika zu bestimmen, aber auch Empfehlungen zu formulieren, wie „die Chancen genutzt und die Risiken verringert“ werden können. Eine Auswertung von Uwe Hoering.Lesen Sie in diesem Artikel:
  • Spitze eines Eisbergs
  • Chancen und Risiken
  • Empfehlungen
  • Auf der G(-Agenda

Mehr zum Thema:

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie ein Abo abschließen.


Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort hier einloggen, um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Passwort vergessen?

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
2,50 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage