Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

Wie das US-Finanzkapital seine Krise selbst managt

Artikel-Nr.: DE20081227-Art.01-2009

Wie das US-Finanzkapital seine Krise selbst managt

Von George Bush zu Barack Obama

Vorab im Web – Wie ist das bisherige Management der um sich greifenden Finanzkrise zu bewerten? Handelt es sich um eine Ausplünderung der öffentlichen Kassen zugunsten des Kapitals oder ist es ein erster Schritt in Richtung Sozialismus? Wer gibt die Krisenlösungsstrategien vor, wer managt die Krise, und wer wird die Lasten tragen? Bisher hat es den Anschein, dass das Finanzkapital die Krise sehr zu seinen Gunsten managt. Wird sich das unter dem neuen Präsidenten Barack Obama ab Januar ändern, fragt Christoph Scherrer.

Mehr zum Thema:

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie ein Abo abschließen.


Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort hier einloggen, um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Passwort vergessen?

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
2,50 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage