Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

Klimaschutz und industrielle Viehzucht - geht das?

Artikel-Nr.: DE20100303-Art.09-2010

Klimaschutz und industrielle Viehzucht - geht das?

Der FAO-Bericht zu Ernährung und Landwirtschaft

Vorab im Web – Mit mehrmonatiger Verspätung ist der neue FAO-Bericht zum Stand von Ernährung und Landwirtschaft erschienen (Schwerpunkt: Viehwirtschaft). Nach dem Desaster von Kopenhagen hätte man Hinweise zur Rettung des Planeten vor dem weiteren Anstieg der Treibhausgase erwarten können. Die industrielle Viehzucht verursacht nämlich mehr Emissionen als der Transportsektor. Doch die FAO-Vorschläge lesen sich so, als sollten lediglich die Liegestühle auf der Titanic neu arrangiert werden, schreibt Susanne Gura.Lesen Sie in diesem Artikel:
  • Besteuerung von Emissionen der Viehwirtschaft?
  • Reduktion von Infektionsrisiken
  • Ein Beitrag zur Ernährungssicherheit und Armutsbekämpfung?

Mehr zum Thema:

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie ein Abo abschließen.


Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort hier einloggen, um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Passwort vergessen?

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
2,50 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage