Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

Mit dem Handy die Armut bekämpfen?

Artikel-Nr.: DE20101014-Art.54-2010

Mit dem Handy die Armut bekämpfen?

UNCTAD-Report zur Informationsökonomie 2010

Vorab im Web - Die UN-Konferenz für Handel und Entwicklung (UNCTAD) sieht im Sektor der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) neue Chancen für die Armutsbekämpfung. Ihr jüngster Bericht zur Informationsökonomie (s. Hinweis) beschreibt, wie im Süden Mikrounternehmen aus dem Boden schießen, die den Boom der Mobiltelefon-Industrie anfeuern, aber auch den Armen neue Hoffnung bieten. Eine W&E-Zusammenfassung.Lesen Sie in diesem Beitrag:
  • Arbeitsplatzeffekte
  • Konzentration auf wenige Länder
  • IKT beflügelt Auslagerungsstrategien
  • Politische Herausforderung

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie ein Abo abschließen.


Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort hier einloggen, um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Passwort vergessen?

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
2,50 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage