Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

Südamerika: Ist die Krise wirklich schon vorbei?

Artikel-Nr.: DE20100822-Art.42-2010

Südamerika: Ist die Krise wirklich schon vorbei?

Boomstimmung am Rio de la Plata

Nur im Web - In manchen Ländern Südamerikas, so in Brasilien und in Uruguay, werden für 2010 Wachstumsraten von rund 7% prognostiziert. In Uruguay beispielsweise herrscht regelrechte Boomstimmung. Endlich gebe es wieder Arbeit, es würde mehr verdient und ausgegeben, und es sei alles viel besser als zu Anfang des letzten Jahrzehnts. Joachim Becker (z.Zt. Montevideo) fragt, ob die Krise an den südamerikanischen Staaten tatsächlich glimpflich vorbeigegangen ist.Lesen Sie in diesem Beitrag:
  • Exportalternative China
  • Spielräume in der globalen Finanzkrise
  • Re-Primarisierung des Exports
  • Volatiles Auslandskapital

Mehr zum Thema:

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie ein Abo abschließen.


Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort hier einloggen, um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Passwort vergessen?

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
2,50 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage