Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

Versinken die MDGs in einem Schwarzen Loch?

Artikel-Nr.: DE20100831-Art.44-2010

Versinken die MDGs in einem Schwarzen Loch?

Die Haushaltslücken armer Länder nach der Krise

Nur im Web - Die Finanzkrise hat viele Entwicklungsländer hart getroffen. In den Ländern mit niedrigem Einkommen (LICs) hängen das Schicksal der ärmsten Menschen und die Verwirklichung der Millenniumsziele stark davon ab, welcher Haushaltsspielraum den Regierungen bleibt, um den Kampf gegen die Armut zu finanzieren. Ein neuer Report (s. Hinweis) untersucht die Haushaltssituation von 56 Ländern in den Jahren 2009/2010. Eine W&E-Zusammenfassung.Lesen Sie in diesem Beitrag:
  • Das Ausmaß der Lücke
  • Die Reaktion der LICs
  • Auswirkungen auf MDG-spezifische Haushaltsausgaben
  • Reaktion der internationalen Gemeinschaft

Mehr zum Thema:

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie ein Abo abschließen.


Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort hier einloggen, um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Passwort vergessen?

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
2,50 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage