Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

Erster Weltentwicklungsbericht zu Gender

Artikel-Nr.: DE20110413-Art.23-2011

Erster Weltentwicklungsbericht zu Gender

Schon im Entwurf verspielt die Weltbank Chancen

Nur im Web - Die Weltentwicklungsberichte (WDRs) sind die Vorzeigepublikationen der Weltbank. Sie sollen das Fortschrittsdenken der Bank demonstrieren und Entwicklungspolitikern und Fachleuten Wege zur Problembewältigung vorschlagen. Unter dieser Prämisse und angesichts der allgemeinen Kenntnisse über Geschlechtergleichberechtigung ist es verwunderlich, dass die Bank so lange gebraucht hat, um die Genderproblematik in den Fokus zu nehmen, schreibt Liane Schalatek.Lesen Sie in diesem Beitrag:
  • Business-Plan statt Nachhaltigkeit
  • Frauenrechte nicht anerkannt
  • Unbezahlte Sorgearbeit von Frauen kennt die Weltbank nicht
  • Lange Liste von Mängeln

Mehr zum Thema:

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie ein Abo abschließen.


Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort hier einloggen, um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Passwort vergessen?

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
2,50 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage