Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

Globale Währungspolitik: Vorschlag für die G20

Artikel-Nr.: DE20110405-Art.20-2011

Globale Währungspolitik: Vorschlag für die G20

Statement der Gruppe von Peking*)

Nur im Web - Im März 2011 diskutierten Wissenschaftler und Politiker auf einem Treffen in Peking, das die Initiative for Policy Dialogue der Columbia University und die chinesische Zentraluniversität für Finanzen und Wirtschaft organisiert hatten, wie das internationale Währungssystem reformiert werden könnte. Selbst wenn das System die jüngsten Ungleichgewichte und die Instabilität in der globalen Ökonomie nicht verursacht haben sollte, so die Schlussfolgerung, erwies es sich doch als ineffektiv, sie zu bearbeiten.Lesen Sie in diesem Beitrag:
  • Aufwertung der Sonderziehungsrechte
  • Beitrag zur Reduzierung der globalen Ungleichgewichte
  • Den Weg zu weitreichenderen Reformen ebnen

Mehr zum Thema:

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie ein Abo abschließen.


Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort hier einloggen, um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Passwort vergessen?

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
2,50 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage