Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

UNCTAD XIII: Seltener Sieg

Artikel-Nr.: DE20120514-Art.26-2012

UNCTAD XIII: Seltener Sieg

Eine Rückschau

Es war einer der seltenen Siege, den die Internationale der Zivilgesellschaft und der globale Süden heute noch feiern können. Und zugleich war es ein Ereignis, über das die Mainstream-Medien so gut wie nichts berichteten. Die Rede ist von der XIII. Vollversammlung der UN-Konferenz für Handel und Entwicklung (UNCTAD), die alle vier Jahre stattfindet, diesmal vom 21.-26. April 2012 in Doha/Katar. Eine auswertende Rückschau von Rainer Falk.

Lesen Sie in diesem Beitrag:
  • Kernpunkte des Doha-Mandats
  • UNCTAD zeigt Flagge
  • Eine Front von G77 über LDCs zu BRICS
  • Positive Erfahrungen mit der Zivilgesellschaft

Über den Autor:

Rainer Falk ist Herausgeber von W&E.

Mehr zum Thema:

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie ein Abo abschließen.


Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort hier einloggen, um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Passwort vergessen?

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
2,50 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage