Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

Zeit für eine neue Entwicklungsagenda

Artikel-Nr.: DE20120807-Art.39-2012

Zeit für eine neue Entwicklungsagenda

Die Sicht des Südens

Nur im Web - Die Vereinten Nationen bereiten eine Entwicklungsagenda für die Zeit nach 2015 vor, die die Millennium-Entwicklungsziele (MDGs) ersetzen soll. Die Inhalte, die geplanten Ereignisse und die erwarteten praktischen Effekte dieser Agenda sind noch verschwommen. Doch die Erwartungen, der Prozess könnte die Welt zur Bekräftigung der Förderung der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung im Süden veranlassen, steigen schon heute, schreibt Martin Khor.In diesem Artikel lesen Sie:
  • UN-Entwicklungsgipfel 2014/2015?
  • Berichte, Workshops, Panel
  • Offene Fragen

Mehr zum Thema

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie ein Abo abschließen.


Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort hier einloggen, um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Passwort vergessen?

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
2,50 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage