Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

FTT: Die Finanzlobby schlägt zurück

Artikel-Nr.: DE20130715-Art.29-2013

FTT: Die Finanzlobby schlägt zurück

Massiver Angriff auf Finanztransaktionssteuer

Vorab im Web - Nachdem sich eine ‚Koalition der Willigen’ aus elf EU-Mitgliedsstaaten darauf geeinigt hatte, eine Finanztransaktionssteuer einzuführen, schlägt die Finanzindustrie jetzt mit geballter Lobbymacht zurück. Erste Erfolge zeigen sich beim Finanzminister Baden-Württembergs, beim EU-Parlament und bei der französischen Regierung. Ein Schulbeispiel dafür, wie Entscheidungsprozesse in der Postdemokratie funktionieren, schreibt Peter Wahl.

Über den Autor:

Peter Wahl ist Mitherausgeber von W&E und Vorsitzender von WEED.In diesem Artikel lesen Sie:
  • Signal zum Angriff von Goldman Sachs
  • Rechenfehler oder Rechentrick?
  • Ventil für Verwässerung geöffnet
  • Frankreichs Kotau vor der Finanzindustrie
  • Lehrstück für Fassadendemokratie

Mehr zum Thema:

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie ein Abo abschließen.


Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort hier einloggen, um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Passwort vergessen?

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
2,50 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage