Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

Halbherzig gegen aggressive Steuervermeidung

Artikel-Nr.: DE20141004-Art.34-2014

Halbherzig gegen aggressive Steuervermeidung

BEPS vor dem Brisbane-Gipfel der G20

Vorab im Web – Vollmundig haben die G20 verkündet, der Steuervermeidung von Unternehmen ein Ende zu bereiten. Doch die Zwischenergebnisse der OECD zeigen, dass die Staaten sich trotz gewisser Fortschritte auf dem kommenden G20-Gipfel in Brisbane/Australien (14./15. November) in zentralen Punkten kaum einigen werden. Und die Interessen der Entwicklungsländer kommen viel zu kurz, schreibt Markus Henn.

Über den Autor:

Markus Henn ist Politikwissenschaftler und Referent für Finanzmärkte bei WEED.In diesem Artikel lesen Sie:
  • Aus dem Blickwinkel der reicheren Länder
  • Schädliche Steuerpraktiken
  • Missbrauch von Steuerabkommen
  • Verrechungspreise für immaterielle Güter
  • Länderbezogene Dokumentationspflichten
  • Wie geht es weiter?

Mehr zum Thema:

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, können Sie ein Abo abschließen.


Wenn Sie ein Abo haben, können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort hier einloggen, um zum gesamten Artikel zu gelangen.

Passwort vergessen?

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
2,50 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage