Der Fachinformationsdienst für Globalisierung, Nord-Süd-Politik und internationale Ökologie
en

Was suchen Sie?

Dossier: Der Weg zu einem neuen Bretton Woods

Artikel-Nr.: DE20081217-Dossier_BrettonWoods

Dossier: Der Weg zu einem neuen Bretton Woods

Von Finanzgipfel zu Finanzgipfel

Jahrelang waren es nur eine schmale aufgeklärte Elite und einige, über den Tellerrand ihrer kleinteiligen Projekte hinausblickende NGOs, die nach einem neuen Bretton Woods – einer globalen Konferenz zur Neuordnung der globalen Wirtschafts- und Finanzordnung – riefen. Jetzt soll alles plötzlich ganz schnell gehen. Der Weltfinanzgipfel der G20 am 15. November in Washington war der Auftakt zu einem Prozess, an dessen Ende ein Bretton Woods II stehen könnte. Die UN-Konferenz in Doha beschloss einen UN-Gipfel auf höchster Ebene, um die Finanzkrise und ihre Bedeutung für die Dritte Welt zu erörtern. Die nächste Station ist der zweite G20-Gipfel am 2. April in London. Es folgt der G8 im Sommer in Italien. Den Wettlauf zu einem neuen Bretton Woods analysiert Rainer Falk.
Der Wettlauf zu einem neuen Bretton Woods


Weitere Beiträge in diesem Dossier:

Alle sieben Artikel zusammen als Dossier >>>

Diesen Artikel kaufen

Ihr Preis
8,00 €

Preise inklusive 3 % MwSt.

Lieferzeit: 1-3 Tage